Struktur

Die Indienhilfe e.V. Herrsching ist auf mehreren Arbeitsbereichen tätig, die inhaltlich eng verzahnt sind, finanztechnisch und organisatorisch aber getrennt geführt werden:

1. Projektzusammenarbeit mit Partnerorganisationen in Indien

Die Aktivitäten finden in Indien statt und werden von unserem Team in Kolkata begleitet. In Herrsching werden die Entscheidungen über Projektfinanzierungen sowie grundlegende Entscheidungen zur Strategie der Projektarbeit getroffen.

2. Bildung und Globales Lernen

Die Aktivitäten finden in Deutschland statt. Der Arbeitsbereich beinhaltet die Führung der Eine Welt Station Herrsching sowie die Organisation von Vortrags- und Informationsreisen.

3. Freundeskreis Herrsching - Chatra

Die Ausgestaltung der Orts-Partnerschaft zwischen Herrsching und der westbengalischen Kommune Chatra wird über die Indienhilfe organisiert. Die Aktivitäten finden sowohl in Deutschland als auch in Indien statt.

4. Verlag Durga Press

Als Zweckbetrieb dient der Verlag Durga Press der Veröffentlichung und dem Vertrieb von Publikationen.

5. Fairer Handel

Mit dem Weltladen der Indienhilfe als wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb verwirklicht die Indienhilfe e.V. ihren Satzungszweck der Förderung des Fairen Handels.

Innerhalb der Indienhilfe e.V. gibt es eine Reihe von Gremien und Arbeitsgruppen, deren Zusammenspiel in unserem Organigramm dargestellt ist.