Einmalige Spenden

Nachhilfe-Unterricht in Adivasi-Dörfern im Madnapur-Distrikt - so kann erreicht werden, dass Kinder die Schule nicht vorzeitig verlassen. Foto: W. Schneiders

Die Indienhilfe e.V. Herrsching hat vielfältige Aktivitäten. Um sicherzustellen, dass etwa Spenden, die für die Armutsbekämpfung in Indien gedacht sind, nicht für die Arbeit in Deutschland verwendet werden, führen wir für die einzelnen Bereiche getrennte Konten. Wir bitten Sie daher, das entsprechende Konto aus der unten stehenden Tabelle zu verwenden.

Falls Sie eine Spende für einen bestimmten Zweck vornehmen möchten, vermerken Sie dies bitte deutlich bei Ihrer Überweisung. Wenn für ein Projekt mehr Spenden eingehen sollten, als im laufenden Jahr benötigt werden, werden diese für ähnliche Projekte eingesetzt.

Bitte achten Sie bei der Überweisung auf die vollständige und deutliche Angabe Ihrer Adresse.

Sie können auch online eine Spende vornehmen - in diesem Fall benutzen Sie bitte das online-Spendentool des Spendenportals HelpDirect (s. rechts).

Sie erhalten, sofern nicht anders gewünscht, automatisch zu Beginn des folgenden Jahres eine Sammelbestätigung über Ihre Spenden für das Finanzamt.

Spendenkonten der Indienhilfe:

Für Armutsbekämpfung in Indien:

IBAN DE29 7025 0150 0430 3776 63

Für Bildungsarbeit in Deutschland:

IBAN DE87 7025 0150 0430 3704 11

Für Dialog und Partnerschaft:

IBAN DE24 7025 0150 0430 3688 29

Für Mitgliedsbeiträge und Vereinsarbeit:

IBAN DE53 7025 0150 0430 3826 63

bei der Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg
Swift-BIC   BYLADEM1KMS