Vorstand/Gremien

Neujahrsgruß des AA

Vorstand

IH-Vorstand 2022
Regine Linder, Elisabeth Kreuz, Hans Alzinger

Vorsitzende:
Elisabeth Kreuz
(Ärztin, entwicklungspolitische Referentin)

Als Vereinsgründerin ist Elisabth seit 1980 Vorstandsvorsitzende. Sie führt ehrenamtlich die Geschäfte, neben Arbeitsaufträgen als freie Mitarbeiterin.

Schriftführerin:
Regine Linder
(Gymnasiallehrerin i.R.)
Regine ist d
er Indienhilfe seit 30 Jahren verbunden. Zunächst als Spenderin, dann auch als hauptamtliche Mitarbeiterin (Bildung, Betreuung der Projekte in Odisha), ehrenamtlich Beteiligung an mehreren Gruppenreisen und deren Vorbereitung, seit längerem „nur“ noch im Ehrenamt. Seit 1998 (nach der ersten Reise mit der Indienhilfe) im Arbeitsausschuss; seit 2020 Mitglied des Vorstands.

Kassier:
Dr. Johann Alzinger
(Arzt)

Hans ist seit 2018 im Arbeitsausschuss aktiv und seit 1.10.22 im Vorstand. Seit kurzem Rentner nach 30 Jahren Tätigkeit als Arzt in der Psychiatrie. Erste Indienreise 1980, seither freundschaftliche Verbindung mit einer Familie in Kalkutta. Mehrere Jahre Engagement im „Förderverein westbengalische Dörfer e.V.“, der ein Sozialprojekt in einem Dorf bei Kalkutta unterstützt. Über diesen Verein entstand der Kontakt mit der Indienhilfe. Teilnehmer an der im Winter 2017/18 von der IH organisierten Gruppenreise mit Besuch von Herrschings Partnergemeinde Chatra und geförderten Projekten.


Arbeitsausschuss

Der Arbeitsausschuss wird von der Mitgliederversammlung aus dem Kreis der ordentlichen Mitglieder bestimmt. Er tagt mehrmals jährlich, beteiligt sich aktiv an der Vereinsarbeit und trifft die wesentlichen Entscheidungen, u.a. über die Mittelvergabe für die Projekte in Indien.

Derzeitige Arbeitsausschuss-Mitglieder (in alphabetischer Reihenfolge): Elke Chakraborty, Wally Guess, Astrid Kösterke, Dirk Provoost, Marion Schmid, Günther S., Martha Stumbaum,, Corinna Wallrapp, Sarah Well-Lipowski
Arbeitsausschuss-Mitglieder am 23.9.23

 

Regina HassWir trauern um unser langjähriges AA-Mitglied Regina Haß aus Starnberg: Sie hat unsere Arbeit tatkräftig und kritisch vorangebracht, an Projektreisen teilgenommen, das Vereinsleben bereichert – wir vermissen sie sehr: die ehemalige Familienrichterin, die zwei Jahrzehnte lang im Arbeitsausschuss der Indienhilfe Verantwortung übernommen hat. Am 20. Januar 2023 erlag sie ihrem schweren Leiden. Die ganze Bandbreite ihres beruflichen und privaten Engagements und ihre geistige Weite erschlossen sich bei der von ihrer Familie voll Liebe gestalteten Abschiedsfeier in Starnberg, bei der Menschen aus Reginas Lebenszusammenhängen jeweils über IHRE Erfahrungen mit ihr berichteten, verbunden durch Musikstücke, dargebracht von Sarah und Hans Well.

Finanzausschuss

Der Finanzausschuss tritt ein- bis zweimal jährlich zusammen, um die Entwicklung der Finanzen insbesondere im Arbeitsbereich "Projekte in Indien" zu bewerten. Seine Aufgabe ist es, die Liquidität zu beobachten und zu planen, um sicher zu stellen, dass die für Projekte bewilligten Mittel fristgerecht überwiesen werden können.

Derzeitige Finanzausschuss-Mitglieder (in alphabetischer Reihenfolge): Johann Alzinger, Jürgen Bednarz, Anna Jellissen, Astrid Kösterke, Elisabeth Kreuz, Regine Linder, Corinna Wallrapp, Sarah Well-Lipowski


Beiräte (ehrenamtlich)

Sandra Dlugosch - Kinderschutz (seit Oktober 2012)
Sabine Jeschke – Allgemeine Fragen (seit Oktober 2014)
Sibani Chakraborty – General Advisor (seit April 2016)
Marion Schmid – Allgemeine Fragen (seit Januar 2019)